Drucken
Kategorie: Kunst und Kultur

Der Südtiroler Gitarrist und Liedermacher "Dominik Plangger" spielte einige seiner selbstkomponierten Lieder anlässlich der Finissage des „a.moebijus projekt“ im Innsbrucker Kooio, begleitet wurde er auf der Geige von "Claudia Fenzl".

Das Künstlerkollektiv „Art Crew“ hat zum Ende ihrer Ausstellung, die seit dem 13.12.2013 dort zu sehen war, zahlreiche Gäste geladen, und auch einige der ausstellenden Künstler waren anwesend.


Schwerpunkt dieser Ausstellung waren Texte, Illustrationen und Grafiken zum Thema Weltenwandlungen. Wie der Name der Ausstellung schon erahnen lässt, drehte es sich um den bekannten Comiczeichner „Jean Henri Gaston Giraud“ der sich auch „Gir“ und „Moebius“ nannte.


Durch eine epochale Westernserie (Mike Blueberry) und mit dem Baudesign für die Science-Fiction Filme „Alien und Thor“ erlangte er Weltruhm. Leider ist Jean Henri Gaston Giraud am 10. März 2012 in Paris verstorben.

 

Die Ausstellung des Künstlerkollektivs würdigte ihn mit zahlreichen fantasievollen und seinem Stil gerecht werdenden Werken.